24. Kardinalzahlen

Zahlen gibt es viele.

Kardinalzahlen: Kardinalzahlen beschreiben Mengen. Das was man aus dem Mathematik Unterricht kennt, sind Kardinalzahlen. Rechenoperationen werden mit Kardinalzahlen durchgeführt.

Ordinalzahlen: Ordinalzahlen beschreiben keine Menge, sondern die Position eines Elementes innerhalb einer Gruppe.

Bruchzahlen: Beschreiben den Anteil von einem gedachten Ganzen. Das Ganze von Viertel sind vier Viertel, das Ganze von Fünftel sind fünf Fünftel etc.. Drei Sechstel sind dann halt die Hälfte des gedachten Ganzen oder 50 Prozent.

Prozentzahlen: Prozentzahlen sind der Anteil an einer auf 100 normierten Größe. Die Normierung auf 100 erlaubt den Vergleich zwischen unterschiedlichen absoluten Größen. Wenn 5 Million Costa Ricaner ein Smartphone haben und 70 Millionen Deutsche, dann klingt das ordentlich. Die Sache relativiert sich, wenn 83 Prozent der Costaricaner ein Smartphone haben und 87 Prozent der Deutschen. Dann wird berücksichtigt, dass die Bezugsgröße eben sehr unterschiedlich ist.

24.1 Kardinalzahlen

Im Deutschen werden die Millionen, Tausender, Hunderter, Zehner und Einer einfach aneinandergeklatscht. Ein und... haben wir nur bei den Einern, die ja im Deutschen, das ist das Kuriosum, vor den Zehnern stehen.

1324688 = eine Million, dreihundertvierundzwanzig Tausend, sechhundertachtundachtzig.

Im Portugiesischen werden die Zahlenblöcke durch e, und, abgetrennt. Hierbei gelten folgende Regeln. (Die in Klammern stehenden Zahlen beziehen sich auf die Tabelle.)

1) Die Millionen und die Tausender werden nie durch e verbunden. Auf die Millionen folgen ohne Anschluss die Tausender, (1).

2) Die Tausender schließen die Hunderter OHNE e an, wenn auf den Hunderter ein Zehner, (2) , ein Einer, (9) oder eben beide, (6), folgen.

3) Folgt den Tausender ein glatter Hunderter, also kein Zehner oder Einer, dann wird MIT e verbunden, (10).

4) Die Hunderter und die Zehner werden immer, egal ob glatt, (13), oder nicht glatt, (12), mit e verbunden.

5) Die Zehner und die Einer werden immer mit e verbunden.

Merken kann man sich das einfacher so. Es steht immer ein e, außer zwischen Millionen und Tausendern, und zwischen Tausendern und unglatten Hundertern, wobei natürlich die unglatten Hunderter im Alltag überwiegen, es steht also ziemlich oft zwischen den Tausendern und Hundertern kein e.

ZahlMillionen Tausender Hunderter Zehner Einer
1 321028185trezentos e vinte e um milhões vinte e oito mil cento e oitenta e cinco
2 11028185 onze milhõesvinte e oito mil cento e oitenta e cinco
3 1102815um milhão cento e dois mil oitocentos e quinze -
4 2800000 dois milhões eoitocentos mil-- -
5 577665 -quinhentos e setenta e sete mil seiscentos e sessenta e cinco
6 157545 -cento e cinquenta e sete milquinhentos e quarenta e cinco
7 682695 -seiscentos e oitenta e dois mil seiscentos e noventa e cinco
8 1890-mil oitocentos e noventa -
9 1706-mil setecentos - e seis
10 1700-mil e setecentos- -
11 321- -trezentos e vinte e um
12 189 --cento e oitenta e nove
13 180--cento e oitenta -


Die Zahlen muss man sich jetzt merken. Auf ein paar Dinge sollte man achten.

1. Steht Hundert allein, heißt es cem und nicht cento. Weiter steht cem vor glatten Millionen oder Tausendern.

Hundert alleine ist cem
Passa de cem o número de mortos em descarrilamento de trem.
Die Zahl der bei der Entgleisung des Zuges ums Leben gekommenen übersteigt Hundert.
Cem milhões não fazem nenhuma atividade física.
Hundert Millionen machen keinerlei Sport.
In allen anderen Konstellationen heißt es cento.
A construção correta é cento e um anos .
Die richtige Konstruktion lautet einhunderteins.


2. Die Hunderter folgen auf die Einer

Sieben = sete cento gibt dann setecentos (siebenhundert),
acht = oito cento gibt dann dann oitocentos (achthundert) etc..

wobei dois und cinco unregelmäßig sind. Es ist nicht doiscentos wie dois = zwei, sondern duzentos und fünfhundert ist nicht cincocentos wie cinco = fünf, sondern quinhentos.

3. Ein Mann läuft über die Straße, bedeutet nur am Rande, dass ein singulärer Mann über die Straße läuft. Es bedeutet vor allem, dass ein x-beliebiger Mann über die Straße läuft. Die Kardinalzahl 1 ist, in vielen Sprachen dieser Welt, zu einem unbestimmten Artikel mutiert. Warum da so ist, ist eines der Rätsel in unserer mit Rätseln so reich gesegneten Welt. Wie dem auch immer sei, wir können nachvollziehen, dass es von ein / um auch eine weibliche Form geben muss, nämlich uma / eine. Wenn die Kardinalzahl nunmal zu einem unbestimmten Artikel mutiert ist, muss es auch eine weibliche Form geben.

Im Portugiesischen allerdings, das ist einzigartig, gibt es auch ein weibliches Pendant zu dois / zwei, nämlich duas.

O que essas duas mulheres têm em comum?
Was haben diese zwei Frauen gemeinsam?

4. Bei sechzehn, siebzehn, neunzehn gibt es unterschiedliche Schreibweisen im europäischen und brasilianischen Portugiesisch, siehe Tabelle.

0zero 71 setenta e um / uma 700 setecentos
1um / uma 75setenta e cinco 707setecentos e sete
2 dois / duas 77setenta e sete 768setecentos sessenta e oito
3 três 80 oitenta 800 oitocentos
21 ton 4 quatro 90 noventa 823oitocentos e vinte e três
5 cinco 95noventa e cinco 844oitocentos e quarenta e quatro
6 seis 96 noventa e seis 876oitocentos e setenta e seis
7 sete 97 noventa e sete 900 novecentos
8 oito 100
cem
1.000 mil
9 nove 101 cento e um / uma 1.001mil e um
10 dez 102cento e dois 1.000.000 um milhão
11 onze 103cento e três 105030 cento e cinco mil e trinta
12 doze 112cento e doze 157545 cento e cinquenta e sete mil quinhentos e quarenta e cinco
13 treze 200duzentos 5210060 duzentos e dez mil e sessenta
14 catorze 215duzentos e quinze 262575 duzentos e sessenta e dois mil quinhentos e setenta e cinco
15 quinze 230duzentos e trinta 315090 trezentos e quinze mil e noventa
16 dezesseis (Brasilien) / dezasseis (Portugal) 232duzentos e trinta e dois 367605 trezentos e sessenta e sete mil seiscentos e cinco
17 dezessete (Brasilien) / dezassete (Portugal) 300 trezentos 367605 trezentos e sessenta e sete mil seiscentos e cinco
18 dezoito 321trezentos vinte e um / uma 420120 quatrocentos e vinte mil cento e vinte
19 dezenove (Brasilien) / dezanove (Portugal) 355trezentos cinquenta e cinco 472635 quatrocentos e setenta e dois mil seiscentos e trinta e cinco
20 vinte 364trezentos sessanta e quatro 525150 quinhentos e vinte e cinco mil cento ecinquenta
21 vinte e um / uma 400quatrocentos 577665 quinhentos e setenta e sete mil seiscentos e sessenta e cinco
22 vinte e dois / duas 411quatrocentos e onze 630180 seiscentos e trinta mil cento e oitenta
30 trinta 412quatrocentos e doze 682695 seiscentos e oitenta e dois mil seiscentos e noventa e cinco
31trinta e um 415quatrocentos e quinze 735210 setecentos e trinta e cinco mil duzentos e dez
40 quarenta 486quatrocentos e oitanta e seis 787725 setecentos e oitenta e sete mil setecentos e vinte e cinco
50 cinquenta 500 quinhentos 840240 oitocentos e quarenta mil duzentos e quarenta
60sessenta 501quinhentos e um / uma 892755 oitocentos e noventa e dois mil setecentos cinquenta e cinco
45 ton 61sessenta e um / uma 505quinhentos e cinco 945270 novecentos e quarenta e cinco mil duzentos e setenta
62sessenta e dois / duas 515quinhentos e quinze 997785 novecentos e noventa e sete mil setecentos e oitenta e cinco
63sessenta e três 600 seiscentos 1050300 um milhãocinquenta mil e trezentos
70 setenta 699seiscentos e noventa e nove 1102815 um milhão cento e dois mil oitocentos e quinze


Cento e vinte países já ratificaram o Protocolo de Quioto.
120 Länder haben das Kioto Protokoll schon unterschrieben.
Cento e vinte e cinco anos têm mostrado que o esperanto é muito mais que apenas um idioma.
125 Jahre haben gezeigt, dass Esperanto sehr viel mehr ist als nur eine Sprache.
Tinha mil e duzentos quilos na carrinha.
Er hat 200 Kilo auf seinem Lieferwagen.
Nas últimas semanas, o número de deslocados aumentou de duzentos e cinquenta mil.
In den letzten Wochen ist die Zahl der Flüchtlinge um 250 000 gestiegen.





Kontakt Datenschutzerklärung Impressum