19.2.3 Quando (wenn), enquanto (während), assim que (sobald) mit indicativo und conjuntivo

Quando, enquanto und assim que können in zwei völlig unterschiedlichen Kontexten verwendet werden. Die mit diesen temporalen Konjunktionen eingeleiteten Nebensätze können ein Ereignis, eine Handlung einen Vorgang schildern, der in der Vergangenheit stattgefunden hat, bzw. dessen Eintritt als sicher gilt. In diesem Fall steht der indicativo.

Quando, enquanto und assim que können aber auch Nebensätze einleiten, die ein Ereignis, eine Handlung einen Vorgang schildern, der in der Zukunft liegt. In diesem Fall steht der conjuntivo und zwar, das ist die Besonderheit des Portugiesischen, der futuro do conjuntivo. Hierbei sollte man dann sehen, dass der futuro do conjuntivo bei regelmäßigen Verben gleich aussieht wie der infinitivo pessoal. Der futuro de conjuntivo leitet sich ab von der 3. Person Plural des pretérito perfeito simples, also z.B. von falaram, wobei die Endung -am weggenommen wird. Dann bleibt aber nur noch falar übrig und das sieht eben gleich aus, wie der infinitivo. Das sollte man jetzt verstehen, weil man sich sonst ewig darüber wundern wird, dass der infinitivo pessoal nach einer Konjunktion steht, was aber nicht der Fall ist. Der infinitivo pessoal steht nach einer Präposition.

(Nebenbemerkung: Das berühmte Lied "Dime cuando tú vendrás" ist ein schwerer Verstoß gegen die Standardgrammatik des Spanischen. Auch im Spanischen steht nach cuando der subjuntivo, allerdings der presente de subjuntivo. Cuando mit Zukunftsbezug verlangt auch im Spanischen den subjuntivo und nicht den indicativo. Es heißt also: Dime cuando vengas. Da passt zwar nicht zur Melodie, die will die Betonung auf der zweiten Silbe, dafür ist es aber grammatikalisch richtig.)

Anmerkung 1: Die Übung setzt voraus, dass man mit der Problematik der Zeitenfolge vertraut ist, siehe 14. Die Zeitenfolge bei der indirekten Rede und bei mentaler Durchdringung
Anmerkung 2: Sie finden vereinzelt im Netz nach quando mit Zukunftsbezug auch den indicativo, also entweder die Konstruktion ir + infinitivo oder futuro I do indicativo. Das ist aber im Portugiesischen sowenig standardsprachlich wie im Spanischen.

Wählen Sie in den folgenden Sätzen die passende Option.

Solange du noch einen Wunsch verspürst, wirst du noch einen Grund haben weiterzuleben.
Enquanto um desejo, terás uma razão para viver.
Ich fand es, während ich die Koffer packte.
Encontrei isto enquanto a fazer as malas.
Du wirst es wissen, sobald ich mich entschieden habe.
Saberás assim que me .
Sobald ich 21 Jahre alt war, hab ich das Viertel verlassen um zu reisen.
Assim que 21 anos, deixei o bairro para viajar.
Sag mir Bescheid, wenn du es wieder machst.
Avisa-me quando isso outra vez.
Sie hasste es, wenn die Leute das machten.
Ela odiava quando as pessoas isso.*


* Man könnte auf die Idee kommen, hier einen conjuntivo hinzusetzen, denn odiar, hassen, ist zweifelsohne ein Verb, dass einer subjektiven Sicht auf die Welt Ausdruck verleiht. Das stimmt auch, wenn ein Nebensatz mit que eingeleitet wird, bei einem Temporalsatz stimmt es allerdings nicht.



Kontakt Datenschutzerklärung Impressum