25.3.2 Übung: Ordinalzahlen

Jenseits der zehn dürften Ordinalzahlen selten auftauchen. In der Praxis begegnen einem vielleicht noch die glatten Hunderter, weil dann immer mal wieder der Todestag oder der Geburtstag von irgendjemandem gefeiert wird oder weil sich irgendein Ereignis zum X * Hundertsten Mal jährt. Wissen sollte man allerdings, man hätte sich das auch denken können, dass die Ordinalzahlen, sowohl in adjektivischer wie in substantivischer Verwendung in Genus und Numerus mit dem Substantiv übereinstimmen, auf das sie sich beziehen.

Ansonsten funktioniert das wie immer. Adjektive werden durch Voranstellung des Artikels o substantiviert, Adverbien sind eben Adverbien und werden nicht flektiert.

Setzen Sie in den folgenden Sätzen die passende Form ein.

Die ersten Menschen auf der Welt waren schwarz und man sah nirgends ein weißes Gesicht.
homens na terra eram negros, e não se via um único rosto branco.
Die ersten Frauen, die es wagten diesen Schritt zu tun, waren gesellschaftlich isoliert.
mulheres que ousaram a dar esse passo foram socialmente segregadas.
Wir sind nicht die Ersten und wir werden auch nicht die Letzten sein.
Não somos não seremos os últimos.
Zuerst mal will ich in meine Ausbildung investieren, wie meine Eltern mir das beigebracht haben.
quero investir na minha formação, como os meus pais me ensinaram.
Der dritte Platz ist nicht das, was wir wollen.
lugar não é o que queremos.
Warum sind die Montage so verhasst?
Por que detestamos tanto -feiras?
Erstens irre ich mich nie. Zweitens gilt, wenn ich mich irre, die erste Regel.
, eu nunca erro. Segundo, se eu errar, volte para a primeira regra.









Kontakt Datenschutzerklärung Impressum