19.1 Kausale Konjunktionen (conjunções causais)

porque = weil / da
Não pude comprar o CD porque não tinha dinheiro. Ich konnte die CD nicht kaufen, da ich kein Geld hatte.
Não fui à aula porque choveu. Da es regnete, ging ich nicht zum Unterricht.


Die Konjunktion porque wird verwendet, wenn der Nebensatz, also der Satz, der mit der Konjunktion eingeleitet wird, nach dem Hauptsatz kommt. Steht der mit Konjunktion eingeleitete Nebensatz vor dem Hauptsatz, steht como.

como = da / weil
Como não tinha dinheiro, não pude comprar o CD. Da ich kein Geld hatte, konnte ich die CD nicht kaufen.
Como choveu, não fui a aula. Da es regnete, ging ich nicht zum Unterricht.


Denselben semantischen Wert hat die Konjunktion visto que. Diese kann verwendet werden unabhängig von der Position des Hauptsatzes.

visto que = da / weil
Visto que não tenho casa agora, ficarei aqui sem pagar renda até encontrar uma. Da ich derzeit keine Wohnung habe, bleibe ich hier ohne Miete zu zahlen, bis ich eine gefunden habe.
Ficarei aqui sem pagar renda até encontrar casa, visto que agora não tenho uma.


Die Konjunktion uma vez que könnte bei mit romanischen Sprachen Vertrauten falsche Assoziationen wecken, man könnte denken das heißt "wenn erstmal" oder irgendwas in der Art. Das ist falsch. Mit INDICATIVO heißt es schlicht da / weil.

uma vez que = da / weil mit indicativo
Uma vez que se trata de um problema mundial, requer também soluções mundiais. Da es sich um ein weltweites Problem handelt, bedarf es auch globaler Lösungen.


Ganz anders ist das mit dem conjuntivo. Mit dem conjuntivo bedeutet die Konjunktion tatsächlich das, was sie suggeriert, wenn erst einmal. Im Gegensatz zu porque und como, die immer mit dem indicativo stehen, kann uma vez que auch mit dem conjuntivo stehen, hat dann aber eine andere Bedeutung.

uma vez que = wenn erstmal mit conjuntivo
Uma vez que saibamos qual é a infecção, saberemos exactamente como a tratar. Wissen wir erstmal welcher Art die Infektion ist, werden wir auch wissen, wie sie behandelt wird.


Pues kennt man aus dem Spanischen überwiegend als Interjektion: Pues, no sé que decir <=> Also ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll. Im Portugiesischen hat sich pois zu einer Konjunktion gemausert.

Konjunktion pois = da / weil
Vou morar na Argentina, pois lá trabalharei. Ich werde in Argentinien bleiben, weil ich da arbeiten werde.


Allerdings kann es auch im Portugiesischen eine Interjektion sein mit schwankendem semantischen Wert. Meistens trifft es also ganz gut.

Interjektion pois ~ also
Existe, pois, uma situação perfeitamente inaceitável. Wir haben also eine absolut nicht hinnehmbare Situation.






Kontakt Datenschutzerklärung Impressum